Bewerbung als Chief of Police des SAPD | MarcSpark

  • Hallo liebes Serverteam,

    kurz zu mir: Ich bin Marc, 18 Jahre alt und habe kürzlich mein Abitur abgeschlossen. Da ich gesehen habe, dass eine aktive SAPD-Führung gesucht wird, reiche ich dieses Konzept ein.


    Ich bin ein erfahrener RP-Spieler, der mittlerweile mehr als 2 Jahre höchstaktiv GTA-Roleplay gespielt hat. Ich präferiere eine Midcore-Hardcore Roleplay, wobei ich mich in der Mitte zwischen den zwei Ausrichtungen bewege. Ich habe diesen Server bereits getestet, unter anderem im SAPD von Zlatan. Die verschiedenen Features und Systeme auf dem Server überzeugen mich sehr und haben mich auch animiert, dieses Konzept zu schreiben. Bis jetzt hatte es der Server wegen verschiedenen Gründen (Zeit, Personen, ...) noch nicht so stark gefesselt, obwohl ich auch schon gute Roleplaymomente mit verschiedenen Personen (Reeedz, Maylabee, etc.) genossen haben. Die Möglichkeit das SAPD zu übernehmen, aber auch die jetzt vorhandene Zeit in meiner Lebensphase geben mir Motivation und Kraft, diese Aufgabe zu übernehmen.


    Ich würde viele verschiedene Dinge des alten SAPD gerne übernehmen, da sie schon auf dem Server implementiert sind und auch gut zum Server passen. Hierzu zähle ich Fahrzeuge, Kleidung, Ränge und auch Funktionen. Genaueres könnte man in Ruhe gemeinsam besprechen. Bei dem Thema Gesetzestexte und Aktensystem hoffe ich, dass diese noch funktionieren bzw. existieren. Ich wäre jedoch auch bereit, Zeit in notwendige Anpassungen zu investieren . Zum Anfang, je nach Spielerzahl, plane ich verschiedene Units zu implementieren und diese im Laufe der Entwicklung des SAPD auszubauen und zu verändern. Selbstverständlich ist das Recruitment und eine gute und vernünftige Ausbildung gerade in den ersten Phasen des Aufbaus ausschlaggebend, weshalb ich den Fokus anfangs auch auf diesen Aspekt setzen würde. Mein Ziel ist es, nicht durch Mannzahl und Gambo die Nummer 1 zu werden, sondern durch gut ausgebildete Officer, welche ein RP bespielen, dass jedem Spaß macht, den Server zu bereichern.


    Ich selbst, habe viel Erfahrung im Bereich Cop-RP (mehrere Monate Leitungsebene und auch weitere Monate in Unitleitungen. FIB, DOJ, PD, habe eigentlich alles schon einmal durch und dadurch auch Erfahrung in verschiedensten Staatsfraktionenbereiche ) und orientiere mich an der Realität. Dass heißt ich bespiele ein sehr realistisches Roleplay, ohne dabei andere Spieler auf Krampf zu bestrafen. Meine Vorstellung ist es, dass die Officer ein realitätsnahes Roleplay spielen (mit Emotes / Verhalten / usw.) und dabei den Spaß in den Vordergrund stellen, ohne aber sich lächerlich zu machen oder anderen Spieler den Spaß zu versauen.


    Ich möchte, dass das SAPD zu einer ordentlichen Staatsfraktion wird und in seinem Glanz aufgeht. Konkretere Vorstellungen zu oben genannten Aspekten würde ich gerne mit dem Serverteam, sofern dies keine Problem darstellt, besprechen, da ein ausführliches Konzept in allen Details besser direkt besprochen werden sollte. Ich würde mich freuen, eine positive Rückmeldung zu erhalten und bedanke mich für das Lesen dieses Konzeptes. Sollten Fragen bestehen, zögern Sie bitte nicht mich zu kontaktieren (Rückmeldungen oder Fragen bitte an DC: MarcSpark#3080).


    Mit freundlichen Grüßen

    Marc

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!